justo neu am Markt

Personaldienstleister arbeitet mit Boni

Singen (swb). Eröffnung konnte in der vergangenen Woche der Personaldienstleister »justo« feiern. David Perez und Stefanie Haun bekamen im Juni nach ihrer Gründung die Zulassung als Personaldienstleister, nun ist auch der Firmensitz in der August-Ruf-Straße 17 a bezogen und eingerichtet und auch die Geschäfte sind schon vielversprechend angelaufen. Erste Kunden aus dem Pflegebereich, der Pharmaindustrie, aus dem Metallbereich wie auch aus der Logistik konnten gewonnen werden.

Der Name »justo« ist dabei Programm. Das Wort aus dem Spanischen bedeutet Gerechtigkeit. »Wir legen sehr viel Wert auf gute Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern. Wir haben deshalb auch den Posten einer Vertrauensperson geschaffen und bieten den Mitarbeitern Coaching und Workshops an.« Auch gebe es ein spezielles Bonus-System für gute Leistungen und Flexibilität bei dem Personaldienstleister.

Quelle: Wochenblatt, Autor: Oliver Fiedler